Naturinstrumentenbau, Schau und        Spielraum,   -    Schwingungsreisen

Alle Instrumente können                    besichtigt

und bespielt werden.

Interessant für Kinder                                   und Erwachsene zum

Kennenlernen.

 

freier Eintritt,

kein Verkauf,

freie Spenden.


Öffnungszeiten :

nach tel. Vereinbarung

0680/3008135

Franz Gronister

HO-Pi    Haus Projekt

HO - Pi                                    =        Hofstetten / Pielach

Hopi  First Nation                 =        Frieden oder friedliches Volk

HO - Pi  Haus Projekt           =        Schau und Spielraum für Naturinstrumente


 

Vorankündigung  :  Jahresabschluss 18.11.  Seeplatzl                     

 Nächste Probe   :   20.10. 19.00 Uhr                                                         

 

                                   Niemand kann uns etwas nehmen,

                                    das uns nicht vorher schon geschenkt wurde.

                                                          



Instrumente

Naturinstrumentenbau

seit  1995

Standtrommeln, Djemben,

Schlitztrommeln, Rasseln,

Klanghölzer, Schwirrhölzer,

Litophon, Summscheiben...

 

Obertonflöten, Pfeifen,

Holunderflöten, Didgeridoo.

 

Monochord

 

Zwei große Rahmentrommeln  mit

Resonanzkörper zur

Selbsterfahrung und für

Schwingungsreisen

HO-Pi Percussion

Gegründet 2007

Infos auch bei             YouTube

hier anklicken

 

Facebook

hier anklicken

 

Im Schauraum gibt es Fotos

und Videos von der Trommelgruppe

 

HOPIpercussion

spielt für Sie gerne bei

Feiern ,Geburtstagen,

Hochzeiten usw...

 

Trommelkurse für

Anfänger und

Fortgeschrittene

bei der

VHS -  Pielachtal

 

 workshops auf

Nachfrage

Hopi  First nation

Gemeinsam mit allen

Völkern und Nationen

schützen wir Land und

Leben und halten die

Erde im Gleichgewicht.

             ( Hopi )

 

Die Trommel ist das Lieb-

lingsinstrument vom Großen

Geist. Darum haben wir alle

ein schlagendes Herz

geschenkt bekommen.

              ( Mano )

             ( Navaho )

 

Geschichte der  Native American Nordamerikas, Hopis

und andere Stämme.

 Bücher, Texte,          Symbole...

Nahe den Bergen

klingt der Felsboden hohl

unter den Schritten.

 

Er sagt dir: Denk daran,

die Erde ist eine Trommel.

 

Wir müssen sorgsam auf

unsere Schritte achten,

um im Rhythmus zu bleiben.

              

                  Joseph Bruchac


Mein Weg

1961                       geboren in Hofstetten/Pielach

                                verheiratet, zwei Kinder.

1976 - 1979          Konditorlehre

1983                      Ausbildung zum Heilmasseur u. Heilbademeister

1996 - 1999          Ausbildung zum Diplomierten psychiatrischen Gesundheits -  u. Krankenpfleger.

 

 ab      2009          Unterricht an der VHS Pielachtal : Trommeln für Anfänger

 ab      2017          Unterricht im TZ YBBS :                   Naturinstrumentenbau, Trommeln lernen, und Chanten.

 

                                Schon als Kind war ich gerne in der Natur, ob am Fußballplatz,  im Wald Indianer spielen, Pilze sammeln,

                                wandern, oder baden in der Pielach.

                                Ca. Mitte der 90iger Jahre begann mein Interresse, selber eine Trommel zu bauen. Ohne Vorkenntnisse

                                habe ich begonnen einen Baumstamm auszuhöhlen und ein Fell von einem Schaf darüber zu spannen.

                                Mit der Zeit und nach vielen Versuchen ist es später dann besser gelungen.

                                Jede Trommel hat ihre eigene Geschichte. Mitlerweile baue ich auch andere Naturinstrumente wie

                                Rasseln, Schwirrhölzer, Flöten, Pfeifen, Monochord...

                                Im Schauraum auf ca. 30m² können die Instrumente besichtigt und ausprobiert werden.     

                        Das Spielen und Improvisieren macht Freude und verbindet.

                                Alles Leben  schwingt , hat Rhythmus und steht in Verbindung.

                                Am Besten selber ausprobieren.

                                Danke an Alle die mich unterstützen und mitgeholfen haben damit dieses Projekt entstehen konnte.

                                Danke für Deinen Besuch auf meiner Homepage.

 

                        Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.

                               

 


Eröffnung  HO-Pi Haus Projekt am  17.04. 2015